english | polski
Publikationen

RECHTSANWÄLTIN ADRIANA GRAU, LL.M. KOAUTOR DES RATGEBERS „RECHT DES GEISTIGEN EIGENTUMS IN DEUTSCHLAND”


Frau Rechtsanwältin Adriana Grau, LL.M. und Herr Konrad Rominkiewicz von der Rechtsanwaltskanzlei GRAU Rechtsanwälte LLP in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Handel und Investitionen der polnischen Botschaft in Berlin verfassten in der polnischen Sprache einen Ratgeber für Unternehmer zum Thema „Recht des geistigen Eigentums in Deutschland“

In der Zeiten der Globalisierung der wirtschaftlichen Aktivitäten und ständigen Änderungen der Technologie ist das geistige Eigentum für die Unternehmen äußerst wichtig. Da Patente länderabhängig und somit auf die Landesgrenzen limitiert sind, müssen transnationale Unternehmen auch über den umfassenden Patentschutz in anderen Ländern (z.B. Deutschland) denken. Für international agierende Unternehmen ist ein Patentschutz nur in einem Land in der heutigen Marktkonkurrenz häufig nicht ausreichend.

Im vorliegenden Ratgeber finden Sie nicht nur die wichtigsten Informationen über das deutsche und europäische Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmusterrecht, aber auch praktische Hinweise über die Patentanmeldung, den Umfang des Schutzes und über die daraus entstehenden Berechtigungen.

Diese Publikation umfasst darüber hinaus zahlreiche Ratschläge für die Unternehmer bezüglich des Rechtschutzes der Produkte im Zusammenhang mit einem Messeauftritt.

Wir hoffen, dass die beigefügte Publikation Ihr Interesse geweckt hat und hilfreich für Sie in Ihrer internationalen Geschäftstätigkeit sein wird.


„Recht des geistigen Eigentums in Deutschland” (PDF) (in polnischer Sprache)

RECHT DES GEISTIGEN EIGENTUMS AUF DEN MESSEN


GRAU Rechtsanwälte LLP verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Rechtsberatung von Unternehmen auf den internationalen Messen. Die Kanzlei entschied sich ihr Wissen und Erfahrung zu teilen und erließ eine Informationsbroschüre zum Thema „RECHT DES GEISTIGEN EIGENTUMS AUF DEN MESSEN“, die an polnische Aussteller auf den Messen in Deutschland gerichtet ist.


„Recht des geistigen Eigentums auf den Messen“ (PDF) (in polnischer Sprache)