english | polski
Kanzlei - Aktuelles

Grau Rechtsanwälte LLP auf der HANNOVER MESSE 2017Recommend Print

Die Grau Rechtsanwälte LLP haben im Jahr 2017 als Experten für internationales Wirtschaftsrecht und Forderungsmanagement an der Hannover Messe teilgenommen.

Frau Rechtsanwältin Grau, LL.M. begrüßt die Zuhörer und stellt die Kanzlei vor

Frau Rechtsanwältin Adriana Grau, LL.M hielt einen Vortrag in englischer und polnischer Sprache zu dem Thema „Connected Industry- protection of know- how and data protection- facing the challenge in cross- border trade“.

Frau Grau erklärt die rechtlichen Gesichtspunkte des Schutzes von Know- How und des Datenschutzes

Das Hauptaugenmerk des Vortrages lag in den rechtlichen Rahmenbedingungen und Erneuerungen durch die im Jahr 2016 verabschiedete Datenschutzgrundverordnung und Richtlinie zum Schutz von vertraulichem Know- How und Geschäftsgeheimnissen. Der insbesondere an Unternehmen gerichtete Vortrag hat mit Tipps zur Umsetzung der neuen Rechtslage einen Überblick über die kommenden Veränderungen gegeben.

Mit einem weiteren Vortrag zum Thema „Forderungsmanagement in Deutschland und im Grenzüberschreitenden Verkehr“ wurde ein Einblick über das Forderungsmanagement in Deutschland und über die grenzüberschreitende Realisierung von Forderungen gegeben.

Frau Rechtsanältin Grau, LL.M. und Frau Bagnicka Mag, Jur. begrüßen zum zweiten Vortrag
Frau Bagnicka Mag. Jur. während der Präsentation

Das Partnerland Polen unterstrich die Bedeutung der engen Zusammenarbeit innerhalb Europas und empfahl sich als innovativer Partner für die globale Industrie.

Von den 225 000 Besuchern kamen mehr als 75 000 aus dem Ausland.

Polen als Partnerland auf der Hannover Messe 2017

Grau Rechtsanwälte LLP ist eine deutsche Rechtsanwaltskanzlei, die im Bereich des Handels- und Gesellschaftsrechts sowie im Gewerblichen Rechtsschutz spezialisiert ist. Darüber hinaus bietet die Kanzlei anwaltliches Forderungsmanagement.

Präsentation der Kanzlei